Cinque Terre 26.-31. Juli

Mathias und Claudia Riomaggiore

Mathias und Claudia Riomaggiore

Entspannte Sommerferien an der Küste der Cinque Terre.

Eine Woche lang erholten wir uns an der Cinque Terre in Monterosso al Mare.

Die Küstenregion Cinque Terre liegt in Ligurien in Norditalien und umfasst die fünf Dörfer Monterosso al Mare, Vernazza, Corniglia, Manarola und Riomaggiore.

Alles ist gut erreichbar; ein Auto ist nicht notwendig. Die Region ist abwechslungsreich; man kann wandern, im Meer baden, Eis essen und die ligurische Küche geniessen. Die Gegend lässt sich bestens mit Schiff, Zug oder wandernd erkunden.

Die Region ist als Nationalpark geschützt, in dem nichts gebaut oder verändert werden darf. Im Jahre 1997 wurden die Cinque Terre zusammen mit Portovenere zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt.

Weitere Bilder

Die besten Bilder unserer Ferien in der Cinque Terre

Kommentar verfassen