Ausflüge

Hier findet Ihr Ausflüge für Familien mit Kindern:


Thermalbad Zürich mit Aussicht über die Stadt

Mitten im Herzen von Zürich sprudelt Thermalwasser aus der legendären Aqui Quelle. Der Name «Aqui» wurde von Beat Schlatter erfunden und bezeichnete das Zürcher Mineralwasser, welches auch zur Bierproduktion in der Brauerei Hürlimann verendet wurde. Das Mineralienhaltige Wasser wurde 1976…

weiterlesen

Die Luft der weiten Welt schnuppern

Am Flughafen auf der Zuschauerterrasse B kann man mit Kindern ohne Reisestress „die Luft der weiten Welt“ schnuppern.

weiterlesen

Art Basel 2013

Art Messe Basel 2013

Impressionen der Art Basel 2013                

weiterlesen

Kinder-Erschöpfungs-Anstalt: Trampolin und Hüpfburgen

Kinder-Drill-Piste

Völlig freiwillig springen die kleinen Monster auf dem Trampolin, den Hüpfburgen und im Bällchen-Pool herum bis sie schweissnass zusammenbrechen. Unsere kleinen Monster sind richtige Kraftwerke. An verregneten Tagen kann das mühsam werden. Was tun?

weiterlesen

Tour de Romandie 2012

Creux du Van

Mit der Mutter Ana Dilia und dem Bruder Julian von Claudia ging es nach Murten auf die Tour de Romandie. Übernachtet haben wir in der Bed and Breakfast-Unterkunft Perron13 welche wir sehr empfehlen können. Unser Reiseprogramm durch die Romandie mit…

weiterlesen

Kunstszene Zürich – unjurierte Werke 600 Kunstschaffender

Kunstschaffende im Zürcher Zollfreilager 2012

Die Ausstellung der Zürcher Kunstszene zeigte im Zollfreilager zum 13. mal unjuriert Werke von 633 Kunstschaffenden. Die Ausstellung findet jeweils über die Festtage statt nach dem Motto „undemokratisch alles zeigen“. www.kunstszenezuerich.ch          

weiterlesen

Tropische Wärme im Palmenhaus

Palmengarten der Stadtgärtnerei Zürich

Das Palmenhaus der Stadtgärtnerei Zürich ist jeden Tag geöffnet. Ein ideales Ausflugsziel für die kalten Wintertage. Eintritt frei Mindestens 18 Grad! Überall Bänke zum ausruhen um dem Vogelgezwitscher zu lauschen. Es hat ein Kaffee Mit Kinderwagen gut erreichbar von der…

weiterlesen

Bodyflying: Ich kann fliegen!!!

Claudia beim BodyFlying

Für „schlappe 100 CHF“ pro Person ging es nach einer kurzen Instruktion in den vertikalen Windkanal für ein paar Minuten in die Lüfte. Trotz der Aerodynamik unserer gestählten Körper gelang es uns, mit Hilfe des Instruktors, für ein paar Meter…

weiterlesen

Seleger Moor

Ana Dilia, Claudia und Laura Maria

Das Seleger Moor in Rifferswil ist vor Tausenden von Jahren entstanden, wo einst Reuss- und Linthgletscher zusammenstiessen und Moränen zurückliessen. Wo nach dem Weltkrieg Torf abgebaut wurde zum Heizen, schaffte Robert Seleger in den 50er Jahren ein einzigartiges Stück Landschaft.…

weiterlesen

Rapperswil im Januar

Rapperswil im Januar

Wunderschöne Abendstimmung in Rapperswil im Januar. Die Pizza und die riesen Salatschüssel im Dieci waren ein Genuss!          

weiterlesen